Therapie

Über das Projekt

Seit Beginn des Jahres 2016 stellt delta e.V. ein unabhängiges und unentgeltliches Angebot zur psychotherapeutischen Begleitung von Eltern(-teilen) zur Verfügung. Wir finanzieren dieses Angebot über das Projekt Basis.


Indikation...

Indikation...

...ist jede Lebenslage, in der Sie als Erwachsener mehr psychische Basis benötigen, um wieder gut für sich und Ihre Familie da sein zu können.

Ziele

Ziele

Als Ziel darf gelten, dass Sie als Klient wieder mehr an Basis in Ihrem Lebensalltag für sich und Ihre Familie zur Verfügung haben, um gemeinsam kraftvoller weiter gehen zu können.

Verlauf

Verlauf

Im Verlauf können dabei familientherapeutische, traumatherapeutische und körpertherapeutische Elemente genutzt werden.

Kontakt

Kontakt

Im ersten gemeinsamen Kontakt per Telefon oder E-Mail können Sie uns gerne Ihr Anliegen beschreiben. Aus unserem Team stehen Ihnen Frau Bürger und Frau Hubl für dieses Angebot zur Verfügung. Beide verfügen über therapeutische und traumatherapeutische Zusatzausbildungen.

Zeitrahmen

Zeitrahmen

Geplant sind in der Regel 20 bis 25 Sitzungen, die Sie maximal wahrnehmen können. Dies entspricht in etwa auch den regulären Genehmigungen der Krankenkassen.

Voraussetzung...

Voraussetzung...

...ist dabei Ihre Elternschaft, das heißt Vater oder Mutter Sein, unabhängig davon, ob Sie im Moment mit ihrem Kind zusammen leben. Eine andere Voraussetzung stellt die möglicherweise lange Wartezeit auf einen Therapieplatz in niedergelassenen Praxen mit Kassenzulassung dar.


Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann wenden Sie sich an Frau Hubl oder Frau Bürger.

Jetzt schreiben.